EUPHYSIS

05821. 96 95 939 / 0173. 38 53 905

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!




Blockaden im Kreuz selbst lösen

Die Ilio-Sacral-Gelenke (ISG) - Ort vieler Rückenprobleme.

039040038

Ausgangsposition

1.Teil: Du liegst auf dem Rücken, beide Beine sind angewinkelt und die Füße stehen schulter- bzw. mattenbreit auseinander. Die Arme liegen in Schulterhöhe zur Seite ausgebreitet, die Innenflächen der Hände zeigen nach oben. Nun bewege beide Beine langsam (!) nach rechts und links (in der Art eines Scheibenwischers), so daß das äußere Knie den Boden berühren kann. Hier kurz entspannen und dann dasselbe zur anderen Seite.

2. Teil: Lasse die Beine in der seitlichen Position entspannt liegen und ziehen nun die oben liegende Beckenseite langsam in Richtung der Rippen hoch und schiebe sie im Anschluss in Richtung der Knie heraus. Danach Wechsel zur anderen Seite.

Anzahl

Teil 1 und 2 jeweils ca. 7 x zu jeder Seite.

Variante

Lasse die Beine in der jeweiligen Endposition bis zu 1 Minute entspannt liegen und achte auf freien Atem in den Bauch.

Wenn Du nach der Übung die Beine ausgestreckt ablegst, wirst du das Gefühl haben, im Bereich der Lendenwirbelsäule (LWS) deutlich entspannter, flacher und freier zu liegen. Diese Übung ist sehr geeignet bei akuten Schmerzen und allgemeinen Problemen im „Kreuz“.